MITGLIEDER INFO ZUR AKTUELLEN SITUATION

Liebe Mitglieder!

Die Bundesregierung hat die Maßnahmen zur Bewältigung der Corona- Pandemie bis zum Ostermontag, den 13. April verlängert. Das betrifft einerseits alle in Form der verordneten Ausgangsbeschränkungen und uns als Betreiber von Fitnessanlagen mit deren Schließung.

Nur unsere Devise – pure Gemeinschaft! - bringt uns jetzt in dieser harten Zeit weiter und trägt zur Bewältigung der derzeitigen Situation bei. Wir erreichen damit eine schnellstmögliche Normalisierung unseres Lebens und ein baldiges Wiedersehen in unserem purfit.
Vielen Dank an dieser Stelle für die vielen positiven und unterstützenden Kommentare, die wir in den letzten Tagen über alle Kanäle erhalten haben - der Zusammenhalt der purfit- Familie überwältigt uns und macht uns stärker denn je.

 

Was passiert im purfit derzeit

Wir arbeiten fast rund um die Uhr. Neben der Organisation und den unzähligen administrativen Arbeiten, sind laufende Gespräche mit den Behörden derzeit an der Tagesordnung. Unsere gesamte Anlage, inklusive dem gesamten Equipment wurde grundgereinigt und desinfiziert.

 

Online Trainingsangebote

Neben den Online- Trainingsvideos, bieten wir dir in der studiofreien Zeit auch Live Kurse mit unseren TrainerInnen an. Uns war wichtig nicht auf fertige Apps von diversen Anbietern zurückzugreifen, sondern mit unseren – deinen TrainerInnen zu arbeiten.
Euer Feedback dazu ist enorm. Danke! 😊
Wir rufen alle dazu auf, mitzumachen. Auf Facebook oder Instagram bieten wir dir täglich Aktivitäten zum Mitmachen an. Animiere auch deine Familienmitglieder zu Hause und nehmt gemeinsam daran teil. Gerade jetzt ist es wichtig das Immunsystem zu stärken, es aufrecht zu halten und gesund zu bleiben. Neben der gesunden Ernährung ist das Training der wichtigste Eckpfeiler für deine Gesundheit.

 

Mitgliedschaft & Beiträge

Trotz einer für unser Fitnessstudio existenzieller Krise, in der wir mit einer Riesen-Last von Fixkosten konfrontiert sind (diese laufen natürlich wie gewohnt weiter), werden wir im Verlauf der Krise KEINE Beiträge abbuchen und diese Zeit lediglich als Ruhezeit in den Abos vermerken, sprich die Abos verlängern sich einfach um den Zeitraum der Schließung.

Wir wollen hiermit unseren Betrag für unsere Kunden leisten, viele Leute haben im Krisenzeitraum große Einkommensverluste, wir möchten Dich in diesem Zeitraum nicht mit weiteren Kosten belasten.

Die bestmögliche Unterstützung die wir uns von Dir, Lieber Kunde wünschen ist, dass Du uns nach der Wiedereröffnung wieder besuchst und uns auch weiterhin die Treue hältst. 

In diesem Sinne wünschen wir Dir Gesundheit und freuen uns sehr auf ein Wiedersehen in unserem purfit Linz.

 

Liebe Grüße

 

Roland Prinz
(Geschäftsführer)